Landtagswahl

Uwe Bartels – unser Kandidat für die Landtagswahl NRW 2017 am 14. Mai 2017

Uwe Bartels

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

am 14. Mai 2017 kandidiere ich für die Freien Demokraten zum Landtag und möchte gerne die Gelegenheit nutzen, Ihnen meine wichtigsten Wahlziele vorzustellen.

Meine Wurzeln liegen in der Kommunalpolitik. Die kommunale Selbstverwaltung durch nachhaltige und verlässliche Finanzmittel zu sichern ist mein besonderes Anliegen.

Der aktuelle Landesentwicklungsplan ist wirtschaftsfeindlich und widerspricht den Bedürfnissen der Menschen. Wir benötigen :
• ausreichend Flächen für Gewerbe-Ansiedlung,
• ausreichend Flächen für den Wohnungsbau,
• ausreichend Flächen für Kitas und Schulen.
Dieser Bedarf kann nicht allein aus wieder nutzbar gemachten Brach-Flächen gedeckt werden.

Für die Entwicklung unserer Stadt ist Mobilität entscheidend. Für Freie Demokraten ist Mobilität ein Grundrecht und ein Grundbedürfnis. Der gleichberechtigte Ausbau der Infrastruktur oberstes Gebot. Die in Staus verbrachte Zeit ist gestohlene Lebenszeit. Genauso wie Wartezeiten bei Verspätungen der öffentlichen Verkehrsmittel. Wir benötigen :
• eine neue Rheinbrücke ohne weitere Zeitverzögerung,
• einen Tunnel an der A3 und statt der Stelze,
• eine direkte Bahnverbindung von Schlebusch und Opladen nach Düsseldorf.

Ich trete für die strikte Begrenzung der Staatsausgaben ein sowie die in der Landesverfassung zu verankernde Schuldenbremse. Wir können unseren Nachkommen nicht die Folgen unserer Untätigkeit beim Schuldenabbau hinterlassen !

Hier finden Sie das Wahlprogramm der Freien Demokaten zur Landtagswahl NRW 2017.